13. Frühjahrstreffen für Oldtimer und ehemalige Ost-Fahrzeuge eröffnet die AMC-Saison
When01 May 2010 
Deadline 
WhereSchleizer Dreieck
GERMANY 
CategoriesMeet & Greet 
Contact 

Über 100 Oldtimer erwartet der AMC Schleizer Dreieck am 1.Mai zum 13. Frühjahrstreffen für Oldtimer und ehemalige Ost-Fahrzeuge in Schleiz. Ausgangspunkt für die Rundreise durch die Region ist in diesem Jahr der Platz vor der Wisentahalle sein. Der traditionelle Startplatz, der Neumarkt, steht derzeit aufgrund von Bauarbeiten nicht zur Verfügung. Um 10.00 Uhr wird das „rollende Museum“ auf zwei, drei und vier Rädern auf die Reise geschickt. Unmittelbar zuvor gilt es jedoch noch, eine Sonderprüfung zu absolvieren. Bereits wenige Kilometer weiter, im Gewerbegebiet Oschitz erwartet die Teilnehmer zwei weitere Sonderprüfungen. Danach geht es weiter nach Gräfenwarth, über die Speermauer, nach Remptendorf, die ersten Teilnehmer werden gegen 10.45 Uhr hier eintreffen. In Remptendorf steht eine weitere Sonderprüfung auf dem Programm, bevor die Reise weiter nach Thimmendorf, Thierbach bis nach Wurzbach führt. In der historischen Wurzbacher Gießerei steht für die Teilnehmer gegen 11.30 Uhr ein Schaugießen auf dem Programm. Nach der Mittagspause (13.30 Uhr) setzt sich der Tross wieder in Richtung Schleiz in Bewegung. Ab 14.30 Uhr werden die ersten Teilnehmer im Fahrerlager des Schleizer Dreiecks eintreffen. Hier ist es für die Zuschauer noch einmal möglich, die Oldies in voller Pacht und in aller Ruhe zu bestaunen. Die Siegerehrung bildet um 16.00 Uhr den Abschluss der Veranstaltung.