41. Osnabrücker ADAC Bergrennen
Wer den 1. Start des 41. Osnabrücker ADAC Bergrennens an diesem Samstag in Hilter-Borgloh nicht abwarten möchte, kann am heutigen Freitag bereits in der Stadt Osnabrück ein Top-Fahrzeug erleben. Der Lamborghini Gallardo des Teams RS-Line, das bereits gestern anreiste, wird in einer spektakulären Aktion "auf dem Wasser" vor dem Hauptbahnhof Osnabrück aufgestellt. In einer gemeinsamen Aktion mit dem Hotel-Partner des Bergrennens, dem advena hotel Hohenzollern, vis-à-vis des Hauptbahnhofes, werden viele tausend Passanten den knallgelben Sportwagen, beim Bergrennen präsentiert von den Volksbanken/Raiffeisenbanken, erleben können. Ebenfalls ist im Hotel für echte "Motorsportatmosphäre" gesorgt. Es ist geplant, das Fahrzeug mit einem Spezialkran der Firma Abschleppdienst Flatau Osnabrück auf "das Wasser" zu heben. Dort wird er am heutigen Freitag einen echten Blickfang darstellen. Der Lamborghini Gallardo, der beim diesjährigen Bergrennen von dem Ex-Tourenwagen-Piloten Michael Funke gesteuert wird, stellt in diesem Jahr einen der Höhepunkte im "Rahmenprogramm" dar und die Zuschauer dürfen sich wieder auf ein äußerst besucherfreundliches Team im Fahrerlager freuen.
When16 - 17 August 2008 (2 days) 
Deadline 
WhereOsnabrück
GERMANY 
CategoriesHillclimb 
Contact 

Wer den 1. Start des 41. Osnabrücker ADAC Bergrennens an diesem Samstag in Hilter-Borgloh nicht abwarten möchte, kann am heutigen Freitag bereits in der Stadt Osnabrück ein Top-Fahrzeug erleben. Der Lamborghini Gallardo des Teams RS-Line, das bereits gestern anreiste, wird in einer spektakulären Aktion "auf dem Wasser" vor dem Hauptbahnhof Osnabrück aufgestellt. In einer gemeinsamen Aktion mit dem Hotel-Partner des Bergrennens, dem advena hotel Hohenzollern, vis-à-vis des Hauptbahnhofes, werden viele tausend Passanten den knallgelben Sportwagen, beim Bergrennen präsentiert von den Volksbanken/Raiffeisenbanken, erleben können. Ebenfalls ist im Hotel für echte "Motorsportatmosphäre" gesorgt. Es ist geplant, das Fahrzeug mit einem Spezialkran der Firma Abschleppdienst Flatau Osnabrück auf "das Wasser" zu heben. Dort wird er am heutigen Freitag einen echten Blickfang darstellen. Der Lamborghini Gallardo, der beim diesjährigen Bergrennen von dem Ex-Tourenwagen-Piloten Michael Funke gesteuert wird, stellt in diesem Jahr einen der Höhepunkte im "Rahmenprogramm" dar und die Zuschauer dürfen sich wieder auf ein äußerst besucherfreundliches Team im Fahrerlager freuen.