Auf den Spuren der "Targa Florio"
When29 September - 07 October 2007 (9 days) 
Deadline 
WhereEnna
ITALY 
Categories 
Contact 

Diese Reise ist eine speziell auf Old- und Youngtimer abgestimmte Auslandsfahrt, die uns zu den sportlichen Sehenswürdigkeiten der an Autosport traditionsreichen Mittelmeerinsel Sizilien führt. Wir werden die original Strecke der berühmten Targa Florio befahren, dem einst gefürchtetsten Rundstreckenrennen, das auf öffentlichen Straßen ausgetragen wurde. Ein Besuch im erst 2004 eröffneten Targa Florio Museum ist selbstverständlich.

Dann befahren wir das Innere der Insel und besuchen die Rennstrecke von Enna, am herrlichen See Pergusa, auf der einst sogar Formel 1 Rennwagen fuhren. Nach einer Proberunde fahren wir quer durch die Insel zum östlichsten Punkt nach Marsala, wo wir für einige Tage Quartier beziehen. Wir wohnen in einer gepflegten Hotelanlage in herrlichen Bungalows, mit großem Garten, großzügigem, sicheren Parkplatz und eigenem Schwimmbad. Von hier aus unternehmen wir Tagesausflüge zu den antiken Sehenswürdigkeiten dieser an Kultur und Naturschönheiten so reichen Insel. Wir sehen Selinunte, die Salinen von Mozia und schließlich das antike Erice. Dieses Bergdorf ist auch Zielort eines noch heute ausgefahrenen Bergrennens. Auch diese Strecke werden wir kennen lernen. Aber keine Angst: Wir fahren der Leistungsfähigkeit unserer Fahrzeuge angemessen und immer in Begleitung eines ausgebildeten Fachmannes, der uns im Notfall mit Rat, Tat und Werkzeug zur Verfügung steht. Er kann auch auf die Fahrzeuge aufpassen, während wir die Köstlichkeiten der italienischen Küche oder ein Bad im herrlichen Mittelmeer genießen.

Die organisierte Fahrt beginnt am Nachmittag, dem 29.09.2007 am Hafen in Genua, wo wir inklusive Fahrzeug mit dem Schiff in Schlafkabinen nach Palermo fahren. Am 06.10.2007 abends geht es auf dem gleichen Weg mit dem Schiff zurück nach Genua, wo wir am Nachmittag, dem 07.10.2007 das Ende der organisierten Reise erreichen. Die An- und Rückreise nach und von Genua zu unseren jeweiligen Wohnorten ist der persönlichen Planung überlassen. Der Preis ab und bis Genua, einschließlich der Schiffspassagen (in attraktiven Außenkabinen), aller Übernachtungen in Sizilien in sehr guten Hotels inklusive Halbpension, Eintrittsgeldern, Reiseführung, Umlagen für die Fahrzeugbetreuung und die Fahrtunterlagen für den Fahrer (im Doppelzimmer) und die Schiffspassagen seines Autos beträgt 1570,- € (für Clubmitglieder 1413,- €). Für jede Begleitperson, ebenfalls im Doppelzimmer bzw. Doppelkabine 1190,- € (für Clubmitglieder 1071,- €). Der Zuschlag für alle Übernachtungen im Einzelzimmer bzw. Einzel-Außenkabine beträgt 168,- €.