Elsass Deluxe HistoTour
Das Elsass ist eine kleine Urlaubsregion für Feinschmecker. Das beliebte Urlaubs- und Reiseziel ist mit Naturschönheiten, Sehenswürdigkeiten und Kunstschätzen reich gesegnet. Das Elsass ist ein Paradiesgarten im Osten Frankreichs, das Land der Burgen und der Vogesen. Fachwerkhäuser mit frischem Blumenschmuck, Storchennester auf den Kirchtürmen, Weinberge bis zum Horizont, gemütliche Lokale, gastfreundliche Bewohner - so präsentiert sich das Elsass seinen Besuchern. Wein, Wälder und Wasser prägen das Land. Wanderwege und Straßen führen in die Hochvogesen. Die intakte Natur und das weite Panorama locken auf einen der vielen Aussichtsberge der Vogesen.
When29 May - 01 June 2014 (4 days) 
Deadline 
WhereOttrott
FRANCE 
CategoriesTour 
Contact 

Tag 1: Willkommen bei Deutsche Oldtimer-Reisen

 

Nach Ihrer individuellen Anreise in den Elsass erwarten wir Sie im Romantik Hotel L’Ami Fritz am Nachmittag und heißen Sie bei der Teilnehmer-Registrierung von Deutsche Oldtimer-Reisen herzlich willkommen. Hier erhalten Sie alles, was Sie für die Elsass Deluxe HistoTour 2014 brauchen: Fahrtunterlagen, Startnummer, HistoTour Schild, Zimmerschlüssel, Zeitplan und so weiter. Anschließend checken sie in Ruhe ein. Wenn Sie möchten, wirft unser Techniker zur Sicherheit einen fachmännischen Blick unter die Haube ihres automobilen Schätzchens. Später treffen wir uns zum gemeinsamen Willkommensabend. In lockerer Atmosphäre, bei einem guten Tropfen und einem leckeren Menue lernen sich die Teilnehmer untereinander und das Betreuungsteam von Deutsche Oldtimer-Reisen kennen. Hier erfahren Sie alles, um entspannt die Elsass Deluxe HistoTour 2014 genießen zu können.

 

Tag 2: Die Wein & Berg-Etappe

 

Von Ottrott geht es über die berühmte Weinstraße hoch in die Vogesen. Die Strecke führt uns vom 882 m hohen Col du Wettstein durch eine grüne und hügelige Landschaft direkt in die Museumsstadt Mulhouse. Höhepunkt dort ist die Collection Schlumpf, das größte Automobilmuseum der Welt. Nach der Besichtigung dort führt uns die Elsässer Weinstraße wieder auf malerischen Pfaden zurück nach Ottrott. Was könnte den Tag jetzt besser abrunden, als ein leckeres Elsässer Menue.

 

Tag 3: Die Arzviller-Etappe

 

Die erlebnisreiche Tour beginnt mit einer Fahrt Richtung Saverne. Am Rhein-Marne-Kanal gibt es eine in Europa einmalige technische Sehenswürdigkeit: der Schrägaufzug für Schiffe von St-Louis-Arzviller. Von Saverne aus führt eine schmale Landstraße am Kanal entlang, vorbei an Lutzelbourg mit seiner Burgruine. Nach der Besichtigung des einzigartigen Schiffshebewerkes steuern wir den Norden des Elsass an, wo wir in Petit Pierre eine traditionelle elsässische Rast einlegen. Über die Region des Töpferhandwerks (Betschdorf und Soufflenheim) geht es an Straßburg vorbei zurück in das Romantik Hotel L’Ami Fritz, wo der Tag mit einem gastronomischen Menue des Küchenchefs wohlschmeckend ausklingt.

 

Tag 4: Die Koenigsbourg-Etappe

 

Zum Abschluss der Elsass Deluxe HistoTour 2014 brechen wir zu einem der beliebtesten Ausflugsziele der Region auf: Ziel ist die von Kaiser Wilhelm II. wiederaufgebaute Haut-Koenigsbourg. Sie liegt zwischen Strasbourg und Colmar in der Nähe von Selestat auf einem 757 m hohen Bergkegel am Osthang der Vogesen. Kaiser Wilhelm II. ließ das Gemäuer aus dem 12. Jahrhundert ab 1899 als Ritterburg im Stil des 15. Jahrhunderts wieder aufbauen. Vom Westbollwerk aus hat man einen herrlichen Ausblick in die Rheinebene bis zum Schwarzwald. Am frühen Nachmittag cruisen wir zum offiziellen Verabschiedungskaffee wieder in Richtung Ottrott. Die Elsass Deluxe HistoTour 2014 endet hier mit der Übergabe der Teilnehmertrophäen. Danach treten Sie Ihre individuelle Rückreise an oder bleiben noch eine Nacht. Wünschen Sie eine Verlängerungsnacht, arrangieren wir das gerne gegen Aufpreis für Sie.