1965/7 Cheetah CoupéSOLD
See all the Images for this Car
Cheetah heißt Gepard und Gepard steht für Power und Dynamik pur, d.h. 5,7 Liter V8 Chevy Small-Block Motor mit über 400 PS und elektronischer Einspritzanlage und ein Gewicht von nur 700 kg - das nennt man dann Leistungsgewicht. Schließlich sollte der Cheetah schon in den 60er Jahren Rennwagen wie dem Ferrari 250 GTO oder der Cobra Konkurrenz machen. Allerdings wurde die 1963 von Bill Thomas gegründete Firma bereits 1966 opfer eines verheerenden Feuers und somit gab es nur 16 Originalfahrzeuge von dieser Manifaktur. Da noch Restteile gerettet werden konnten kaufte die Firma BTM in Arizona diese inklusive der exklusiven Rechte zum Aufbau auf und begann die Cheetah wieder aufleben zu lassen. Das von uns angebotene Fahrzeug trägt die Chassisnummer 026, ist in absolutem Neuzustand und der einzige in Deutschland bekannte Cheetah. Dies wird vermutlich auch so bleiben, da die Firma BTM inzwischen Ihre Tätigkeit auf Grund von Zahlungsschwierigkeiten einstellen musste - Schade drum.Die Verarbeitungsqualität und der unbedingte Wille zum Leichtbau bestimmen die Faszination die von dieser Raubkatze ausgeht. Der Wagen ist FIA HTP Papers fähig und mit etwas gutem Willen sogar straßentauglich. Dies ist kein Spielzeug für Anfänger sondern ein Sportgerät für den Profi nach dem Motto:
Eats Cobras for breakfast!
Im Kundenauftrag


Benzin 4-Gang Getriebe Originalzustand restauriert
Alufelgen Sportauspuff Sportfahrwerk komplette Geschichte
Matching Numbers Modifizierter Motor / Getunt

Reference Number 53509

as of 12/3/2014

Overview
Car 1965/7 Cheetah Coupé
VIN 26 
Exterior / Interior Color      Red /      Beige 
Condition Pristine 
Mileage 455 miles 
Configuration Left Hand Drive (LHD) 
Transmission Manual Shift 
Options Competition: Full Race setup, Racing Seats, Rollcage 
More Images
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this Car
Known History

Cheetah heißt Gepard und Gepard steht für Power und Dynamik pur, d.h. 5,7 Liter V8 Chevy Small-Block Motor mit über 400 PS und elektronischer Einspritzanlage und ein Gewicht von nur 700 kg - das nennt man dann Leistungsgewicht. Schließlich sollte der Cheetah schon in den 60er Jahren Rennwagen wie dem Ferrari 250 GTO oder der Cobra Konkurrenz machen. Allerdings wurde die 1963 von Bill Thomas gegründete Firma bereits 1966 opfer eines verheerenden Feuers und somit gab es nur 16 Originalfahrzeuge von dieser Manifaktur. Da noch Restteile gerettet werden konnten kaufte die Firma BTM in Arizona diese inklusive der exklusiven Rechte zum Aufbau auf und begann die Cheetah wieder aufleben zu lassen. Das von uns angebotene Fahrzeug trägt die Chassisnummer 026, ist in absolutem Neuzustand und der einzige in Deutschland bekannte Cheetah. Dies wird vermutlich auch so bleiben, da die Firma BTM inzwischen Ihre Tätigkeit auf Grund von Zahlungsschwierigkeiten einstellen musste - Schade drum.Die Verarbeitungsqualität und der unbedingte Wille zum Leichtbau bestimmen die Faszination die von dieser Raubkatze ausgeht. Der Wagen ist FIA HTP Papers fähig und mit etwas gutem Willen sogar straßentauglich. Dies ist kein Spielzeug für Anfänger sondern ein Sportgerät für den Profi nach dem Motto:

Eats Cobras for breakfast!

Im Kundenauftrag

 

 

Benzin 4-Gang Getriebe Originalzustand restauriert

Alufelgen Sportauspuff Sportfahrwerk komplette Geschichte

Matching Numbers Modifizierter Motor / Getunt