1956/7 Jaguar XK140 OTS RoadsterSOLD
See all the Images for this Car
Seit 1991 immer im gleichen Besitz und 1997 in Deutschland restauriert, Rechnung vom 08.12.1997 über 89.978, 30 DM liegt vor. Zusätzlich hat der Besitzer im Laufe der Zeit noch einige kostspielige Verbesserungen an seinem Lieblingsauto vornehmen lassen. Hier wäre zuerst mal ein Jaguar Tauschmotor aus dem E-Type mit 4.2 L Hubraum statt der originalen 3.4 l Maschine, denn Hubraum ist nur durch mehr Hubraum zu ersetzten und das wiederum gibt Drehmoment. Damit es dem Motor auch gut geht hat er noch ein Getrag 5 Gang Getriebe anstatt der 4 Gang Box verbaut. Dies senkt natürlich die Drehzahlen und schont den langhubigen Motor. Damit die Sicherheit jetzt nicht zu kurz kommt hat er die vorderen Trommelbremsen durch Jaguar Scheibenbremsen ersetzt. Damit man jetzt noch mehr Platz beim Sitzen hat und einen besseren Seitenhalt worden die typischen englischen Kübelsitze eingebaut. Der Oldtimer wurde in den letzten Jahren aus Gesundheitsgründen relativ wenig bewegt und trotzdem vom Chauffeur regelmäßig zum Restaurateur gebracht um ihn zu warten bzw. über den Winter fachmännisch einzulagern. Dies ist sicherlich die Gelegenheit, einen Jaguar zu erwerben, mit dem man nicht nur einen Sonntagsausflug machen kann sondern auch mal eine größere Urlaubsreise oder ein hochwertiges Oldtimerevent genießen. Im Kundenauftrag

Reference Number 551969

as of 3/4/2019

Overview
Car 1956/7 Jaguar XK140 OTS Roadster
VIN S810636 
Exterior / Interior Color      Green /      Black 
Condition Exceptional 
Mileage 7.575 km 
Configuration Left Hand Drive (LHD) 
Transmission Manual Shift 
Options Competition: Racing Seats
Interior: Leather interior, Wooden trim 
More Images
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this Car
Known History

Seit 1991 immer im gleichen Besitz und 1997 in Deutschland restauriert, Rechnung vom 08.12.1997 über 89.978, 30 DM liegt vor. Zusätzlich hat der Besitzer im Laufe der Zeit noch einige kostspielige Verbesserungen an seinem Lieblingsauto vornehmen lassen. Hier wäre zuerst mal ein Jaguar Tauschmotor aus dem E-Type mit 4.2 L Hubraum statt der originalen 3.4 l Maschine, denn Hubraum ist nur durch mehr Hubraum zu ersetzten und das wiederum gibt Drehmoment. Damit es dem Motor auch gut geht hat er noch ein Getrag 5 Gang Getriebe anstatt der 4 Gang Box verbaut. Dies senkt natürlich die Drehzahlen und schont den langhubigen Motor. Damit die Sicherheit jetzt nicht zu kurz kommt hat er die vorderen Trommelbremsen durch Jaguar Scheibenbremsen ersetzt. Damit man jetzt noch mehr Platz beim Sitzen hat und einen besseren Seitenhalt worden die typischen englischen Kübelsitze eingebaut. Der Oldtimer wurde in den letzten Jahren aus Gesundheitsgründen relativ wenig bewegt und trotzdem vom Chauffeur regelmäßig zum Restaurateur gebracht um ihn zu warten bzw. über den Winter fachmännisch einzulagern. Dies ist sicherlich die Gelegenheit, einen Jaguar zu erwerben, mit dem man nicht nur einen Sonntagsausflug machen kann sondern auch mal eine größere Urlaubsreise oder ein hochwertiges Oldtimerevent genießen. Im Kundenauftrag