2018 Seat Leon Cupra R 300 TSI DSG 
See all the Images for this Car
DOROTHEUM Herbstauktion auf der Classic Expo Salzburg / Autumn Sale at Classic Expo Salzburg
Klassische Fahrzeuge / Classic cars
Samstag, Oktober 17, 2020 / Saturday, October 17, 2020
Messegelände Salzburg, Halle 1 / Salzburg exhibition center, hall 1

Reference Number 628702

as of 10/12/2020

Dealer
Go to dealer's website  

Lot 46

Dorotheum - Classic Expo Salzburg  Contact  Location
Am Messezentrum 1, Halle 1  Phone  +43151560-428  City  Salzburg
5020 Salzburg  Fax    State  Salzburg
Austria  Mobile  +4366488543011  Country  Austria Austria
Overview
Car 2018 Seat Leon Cupra R 300 TSI DSG
More Images
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
Known History

Aus österreichischem Erstbesitz

Original 450 Kilometer

 

Im November 2012 stellte Seat den neuen Cupra vor, technisch mit dem Golf VII und dem Audi A3 stark verwandt. Der Leon übernahm in diesem Trio den Part des jugendlichen, frech gestylten. Ab 2014 gab es wieder den Cupra, der in gewohnter Weise in dieser Klasse den Leistungsgipfel darstellt. Anfangs „nur“ 265 PS leistend, hat er ab 2017 dann 300 Pferde. Eine mechanische Differentialsperre hilft den Vortrieb zu kontrollieren. Den Standardsprint schafft er in unter 6 Sekunden, bei 250 km/h ist Schluss. Beides Zahlen, die keine Mutter in Verbindung mit dem Auto ihres Nachwuchs hören will.

 

Dieser Cupra trägt werkseitig felsengrauem metallic-Mattlack in Verbindung mit 19-Zoll kupferfarbenen Alurädern und Brembo-Bremsen. Innen ist der „R“ mit Alcantara ausgeschlagen. Über den Sportsitzen gibt es einen schwarzen Himmel und seitlich einiges an Carbon. Das Kupfer der Felgen findet sich auch innen an den Zierteilen wieder. Soundanlage, Navi und Kamera brauchen hier nicht extra erwähnt werden. Dieser Cupra ist sauschnell und superschön. Die Voll-LED-Scheinwerfer vorne zur Feinderkennung, die adaptive Geschwindigkeitsregelung zum Führerscheinerhalt, das Winterpaket für Ganzjahresspaß und die Müdigkeitserkennung um zu wissen, wann Schluss ist mit lustig, runden das Paket ab. Isofix gibt es zur Nachwuchsförderung und abgedunkelte Scheiben gegen zu neugierige Blicke. Dass auch Seat vom Cupra R überzeugt ist merkt man an fünf Jahren Garantie, die mit der Erstzulassung begonnen haben. Das einzige was Ihnen fehlt, ist der Schlüssel zum Wegstarten. Den kann man aber abholen, nach dem Bezahlen.