1982 Mercedes-Benz 24019.777 EUR - Fixed Price

240 TD S123*SCHIEBEDACH*ZV*OLDTIMER*107TKM*3HAND

See all the Images for this Car
Exterior Color: White
Interior Color: Other
Interior: Cloth
Doors: 4/5
Seats: 5
Fuel Type: Diesel
Gearbox: Manual gearbox
Engine Power: 53 kW
Displacement: 2350 cc
Central locking, Power Assisted Steering, New HU, Roof rack, Winter tyres, Steel wheels

Reference Number 647494

as of 4/14/2021

Dealer
Go to dealer's website  

Stock Number E06670___1

AHG-Newel GmbH  Contact  Location
Industriering 16  Phone  +49-(0)6541-813-289  City  Cochem-Brauheck (Eifel)
56812 Cochem-Brauheck (Eifel)  Fax  +49-(0)6541-813-269  State  Rheinland-Pfalz
Germany  Mobile    Country  Germany Germany
Overview
Car 1982 Mercedes-Benz 240
VIN WDB12318310021415 
Mileage 107.438 km 
Transmission Manual Shift 
More Images
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this CarSee all the Images for this Car
See all the Images for this CarSee all the Images for this Car
Known History

Standort: - Newel Classic in Cochem (PLZ 56812) - Tel.: 49 6541 8130 - Ansprechpartner: Christoph Harlfinger - Tel.: 06541 813-289, Fax.: 06541 813-269 - - Komfort und Umwelt - Schiebedach mechanisch, Zentralverriegelung - Weiteres - Auch die Innenausstattung befindet sich in einem gepflegten Allgemeinzustand. Von der Innenausstattung können wir Ihnen sehr gerne noch Detailfotos zukommen lassen., Batterie erneuert, 4 Bremsbeläge an der Vorderachse erneuert, 4 neue Winterreifen montiert, die beiden Hauptscheinwerfer wurden gereinigt und aufwendig aufgearbeitet., Bedingungen für das H-Kennzeichen im Überblick Das Fahrzeug wurde vor mindestens 30 Jahren in den Verkehr gebracht. Alle Kfz-Hauptbaugruppen müssen dem Originalzustand entsprechen. Eventuelle Änderungen und Umbauten müssen zeittypisch sein. Das Fahrzeug weist keine gravierenden technischen Mängel oder Gebrauchsspuren auf. Ein Oldtimergutachten belegt Originalzustand, guten Erhalt und Verkehrstüchtigkeit. Die Hauptuntersuchung (HU) wurde bestanden., Besichtigung vor Ort unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen, Bestellung und Abwicklung digital möglich, Code 536: Antenne mechanisch ohne Radio Einbau und Entstörung, Das Fahrzeug wurde jetzt im Januar neu getüvt und selbstverständlich ist dieser Kombi mit einem H-Kennzeichen versehen., Der 123er wurde im Januar 2021 mit neuen Winterreifen ausgestattet und es wurde eine große Ablieferungskontrolle durchgeführt., Der Wagen wurde von dem Mercedes-Benz Club in Spanien auch mit der Folierung als "Servicewagen" versehen., Der zweiter Briefeintrag ist ebenfalls eine Privatperson (geboren 1935). Anschließend wurde der Kombi auf unser Autohaus angemeldet., Der zweite Vorbesitzer hat den Wagen in Spanien bei dem Mercedes-Benz Club Spanien nachlackieren lassen. Die Lackierung ist einwandfrei und kann sehr gerne vor Ort begutachtet werden., Die Newel Classic in Cochem bietet Ihnen hiermit einen gepflegten "ein-zwo-drei" an. Der Dieselmotor ist sehr zuverlässig und er ist mehr als langlebig., Ein Radio von Becker wurde nachgerüstet: Becker Europa, Farbe Code 737: classicweiß, Folgende Arbeiten wurden im Jahre 2020 und 2021 durchgeführt:, Folgende Sonderausstattung weist der S123 auf:, Geld, weil ein damaliger W123 fast ohne Ausstattung daher kam und man sich durch die elendig lange Liste mit Sonderausstattungen lesen musste, was wiederum Zeit kostete|, Historie: Der Kombi wurde in Deutschland am 13.04.1982 auf eine Privatperson (geboren 1956) zugelassen., Live-Online-Videobesichtigung bequem per Smartphone, Tablet oder Notebook, Manche Autos sind wie guter Whisky: Mit dem Alter werden sie wertvoller. Wer sein altes Fahrzeug gut gepflegt und bei Reparaturen Originalbauteile verwendet hat, kann es mit dem H-Kennzeichen als „kraftfahrzeugtechnisches Kulturgut“ anmelden. Um den Erhalt historischer Autos, Lastkraftwagen und Motorräder zu fördern, wurde 1997 in Deutschland das H-Kennzeichen eingeführt. Besitzer von Fahrzeugen mit diesem speziellen Nummernschild sparen bei der Kfz-Steuer und einige Versicherungen haben auch günstige Tarife im Portfolio., Oldtimer: 191,73 Euro Kfz-Steuer im Jahr, Phantasie, weil die möglichen Kombinationen schier unendlich waren und man nur genügend Zeit und Geld mitbringen musste, um seine Phantasie ausleben zu können., Polsterung Code 032: Stoff blau, Technisch ist der Wagen in einem einwandfreiem Zustand und kann wahrlich als "Daily Driver" bezeichnet werden., Türkontakt Fondtüren, Verkaufsberatung per Telefon, E-Mail, im Live-Chat und vor Ort, Video- und Fotoaufnahmen nach Ihren Wünschen, Weitere Detailfotos und Informationen finden Sie unter: https://www.newel.me, Wer damals einen Mercedes Typ 123 haben wollte, musste Zeit, Geld und Phantasie mitbringen., Zeit, weil es mitunter lange dauerte, bis man seinen W123 übernehmen konnte|, Zylinderkopfdichtung erneuert, Kurbelwellenradialabdichtung vorn erneuert, Türdichtungen erneuert, Lackierarbeiten an allen 4 Türen durchgeführt, Schiebedach entrostet, lackiert und wieder eingebaut. Die Dichtung des Schiebedachs wurde ebenfalls erneuert. - - powered by two S